Autobeschriftung

Ihre Werbung ist ständig unterwegs, nahe beim Kunden und für potenzielle Neukunden überall sichtbar. Also sollte Ihre Fahrzeugwerbung immer einen guten Eindruck hinterlassen, Ihr Unternehmen gut repräsentieren. Gute Fahrzeugwerbung ist Ihre beste und zugleich günstigste Möglichkeit für Ihr Unternehmen, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung "draußen" zu werben. Gerne entwickeln wir auch Gesamtkonzepte.

 

Geben Sie uns Ihre Fahrzeugdaten wie Typ, Baujahr, Farbe usw. vor, senden Sie uns Ihre Unternehmensdaten, Logo oder Bilddaten – wir erstellen Ihnen ein Layout und ein Angebot für die komplette Umsetzung zur Rücksprache. Wir verarbeiten grundsätzlich nur Qualitätsprodukte, also hochwertige Materialien. Für bestimmte Beschriftungstechniken wie: Vollverklebungen über Sicken, Material was eine Fahrzeugform annehmen muß, Lochfolien für Fenster oder UV-geschützte Digitaldrucke, setzen wir nur dafür geeignetes Material ein. Das können auch wieder ablösbare Folien sein, wenn die Werbung nur kurzfristig als Aktion im Einsatz ist. Für jede Anwendung kommen entsprechende Spezialfolien zu tragen. Bei Planenaufbauten kann eine Spezialplanenfolie (leider kein großes Farbspektrum), oder Planenfarbe zur Ausführung kommen.

 

Maßgeblich für die Materialwahl, ist eine gute Beratung im Vorfeld, um die Anwendung exakt zu definieren bei:

  • Firmenfahrzeuge / Flottenkonzepte
  • PKW und LKW
  • Anhänger, Aufbauten oder Planen
  • Motorräder
  • Busse, Verkehrsmittel
  • Wohnmobile
  • halt alles, was eine Zulassung für den Straßenverkehr hat
  • wobei wir natürlich auch Schiffe und Flugzeuge beschriften

 

Wir fertigen und montieren Ihre Beschriftung in erster Linie bei uns in Marl. Für Arbeiten in Autohäusern oder bei Ihnen vor Ort, entstehen Nebenkosten für zum Beispiel An- und Abfahrt, Reservematerial oder Spesen – je nach Umfang und nach Rücksprache. Bitte beachten Sie dazu auch den Hinweis in unseren AGB. Speziell bei Vollverklebung muß zum Teil am Fahrzeug geschnitten werden. Hier können wir für möglich, zu einem späteren Zeitpunkt daraus entstehende Schäden in der Lackoberfläche, kein Haftung übernehmen.

 

Aus versicherungstechnischen Gründen, bewegen, also fahren wir grundsätzlich nicht mit Kundenfahrzeugen. Dies betrifft auch das Fahrzeuge abholen und zurück bringen. Dieses geschieht nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch und auf eigenes Risiko. Für Beschädigungen können wir keine Haftung übernehmen. Bei Fahrzeuglieferung und Übergabe – empfehlen wir vorhandene Alt-Schäden an der Karosserie im Vorfeld zu dokumentieren. Dann sind beide Seiten immer auf der angenehmeren sicheren Seite.

Galerie